Bio Pilze aus dem oberen Murtal

1 x wöchentlich gibt’s auf Vorbestellung frische Bio Pilze aus Neumarkt.

Der Grundnerhof steht für Tradition aber auch den Willen neues zu probieren und zu entdecken. Hier werden die verschiedensten exotischen Pilze, nachhaltig und regional produziert. Der Bio-Bergbauernhof liegt inmitten des Naturpark Zirbitzkogel – Grebenzen im steirischen Murtal auf einer Seehöhe von 1050 m. Dies garantiert die perfekten Voraussetzungen, um Edelpilze in Topqualität zu produzieren- reines Bergquellwasser, viel frische Luft und die Energie der Sonne.

Der Umwelt und den Kunden zuliebe wird rein biologisch produziert – Substrat, das die Pilze nicht verwerten können wird kompostiert und so wieder als wertvoller Dünger der Natur zugeführt. Ein die Umwelt schonender Umgang mit Ressourcen, regionale Vermarktung, kurze Transportwege und eine zu 100% biologisch abbaubare Verpackung – Nachhaltigkeit wird am Grundnerhof großgeschrieben.

Mit den Bio Edelpilzen wird nicht nur die Produktvielfalt in der Region bereichert, sondern auch jeder Speiseplan. Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung dürfen die kleinen Pilzköpfe nicht fehlen. Entweder als Hauptdarsteller in vegetarischen oder veganen Gerichten, oder als schmackhafte Beilage. Mit Grundners Edelpilzen wird jedes Gericht zum kulinarischen Highlight.


Wann gibt’s die frischen Bio Pilze?

Wöchentlich Abholung Dienstag Nachmittag


Wie komm ich zu meinen Pilzen?

Bestellung wöchentlich, spätestens bis Samstag Mittag ausschließlich telefonisch (0660) 72 92 400 oder per mail info@diestube.at


Was kosten die Pilze?

Austernpilze: € 4,40 (180g Schale)
Zitronenseitling: € 4,80 (180g Schale)
Shiitake und Kräuterseitling: € 4,80 (200g Schale)


Bilder: (c) Grundners Pilzmanufaktur

Grundner Logo
Pilze
Pilze 2
de_DEGerman